Service-Hotline 04231 - 72077-80

Du hast Fragen?
04231 - 72077 - 80
Finde deinen Wolters Händler

Leckeres zu Ostern – Carrot Cake-Muffins für Mensch & Hund

Tanja von Herr Olaf

März 2021 - Ostern steht vor der Tür und natürlich dreht sich auch bei uns mal wieder alles ums Essen. Jedes Jahr überlege ich, welchen Kuchen ich backen könnte und bisher stand immer der Carrot Cake hoch im Kurs. Da wir aber dieses Mal im kleinen Kreis feiern - und klein bedeutet: mein Mann, unser Hund Olaf und ich - brauchen wir keinen ganzen Kuchen. Deshalb gibt es einfach leckere Carrot Cake-Muffins.

Ostersonntag werde ich also unseren Tisch richtig schön dekorieren, mir einen großen Latte Macchiato aufschäumen und ganz gemütlich mit meinem Mann Kaffee trinken. Und Olaf? Der feiert mit uns und bekommt auch einen Muffin in seinen Napf. Das Rezept für die Carrot Cake-Muffins ist nämlich für Mensch & Hund geeignet. Nur unsere Toppings unterscheiden sich.Somit können wir alle zusammen bei Kaffee und Muffins ein ruhiges und entspanntes Osterfest feiern.


Möchtest du jetzt auch für Mensch & Hund zu Ostern backen? Dann zeige ich dir heute mein Rezept für die leckeren Carrot Cake-Muffins. Der Teig wird dabei nur mit einem Apfel gesüßt und durch die Möhren wird er richtig schön saftig. Mit den tollen Toppings werden deine Carrot Cake-Muffins darüber hinaus auch noch zum richtigen Hingucker auf der Ostertafel: Die Muffins für dich bekommen nämlich ein süßes Frischkäse-Frosting mit buddelnden Osterhasen, während dein Hund eine hübsche Möhren-Deko bekommt.

Rezept: Carrot Cake-Muffins für Mensch & Hund

Das Rezept reicht für zwölf Muffins, die du mit deinen Lieben und auch deinem Hund teilen kannst. Aber so lecker die Carrot Cake-Muffins auch sind, für deinen Hund verhält es sich wie mit einem großen Leckerli: Gib ihm nicht zu viel auf einmal - in der Regel ist ein Muffin mehr als ausreichend und schon eine ziemlich große Belohnung.

Deine Zutaten für die Carrot Cake-Muffins:

Achte bei der Auswahl deiner Zutaten auf gute Qualität. Ich persönlich verwende bei meinen Rezepten am liebsten BIO-Produkte.

Zutaten Teig

  • 250 g Dinkelmehl
  • 1 Apfel (groß)
  • 300 g Möhren
  • 50 ml Rapsöl
  • 1 Ei
  • 80 ml Pflanzenmilch
  • 100 g Haselnüsse (gemahlen)
Zutaten Toppings für dich: Osterhase auf der Wiese

  • 100 g Butter (Raumtemperatur)
  • 300 g Puderzucker
  • 200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe, kalt)
  • Lebensmittelfarbe (grün & rot)
  • Fondant (weiß)

Das Frischkäse-Frosting reicht für die Verzierung von 10 Muffins. Aus 250 g Fondant kannst du 6-7 Osterhasen und ein paar kleine Ostereier formen.

Topping für deinen Hund: Möhren-Deko

  • 1 EL Frischkäse
  • Möhrenabschnitt mit Grün
  • 1 TL Haselnüsse (gehackt)

Die Angaben für das Topping entsprechen den Mengen, die du für die Verzierung eines Muffins benötigst.

Carrot Cake-Muffins für Mensch & Hund backen:

1.    Heize den Backofen auf 180 °C vor und bereite ein Muffinblech vor, indem du es mit Papierförmchen auslegst.

2.    Schneide die Möhren ca. 1 cm unterhalb des Grüns ab und hebe die Abschnitte für die Dekoration der Hunde-Muffins auf. Raspel anschließend den unteren Teil der Möhren und den Apfel mit einer Reibe.

3.    Gib in einer Schüssel die geriebene Apfel-Möhren-Mischung mit dem Öl, dem Ei und der Pflanzenmilch zusammen und verrühre alle Zutaten.

4.    Füge der Mischung nun die trockenen Zutaten, also das Mehl und die gemahlenen Haselnüsse, hinzu und verrühre sie zu einem Teig.

5.    Gib den Teig in die Papierförmchen des vorbereiteten Muffinblechs. Die Muffins müssen nun ca. 30-35 min backen. Prüfe mit der Stäbchenprobe, ob deine Muffins fertig gebacken sind.

Muffins für Mensch & Hund passend zu Ostern verzieren:

Wenn die Muffins ausgekühlt sind, kannst du sie für dich und deinen Hund passend zu Ostern verzieren. Da der Teig der Carrot Cake-Muffins nur mit einem Apfel gesüßt wurde, darf es jetzt bei der Deko auch etwas süßer für dich werden. Ich zeige dir deshalb, wie du ein leckeres Frischkäse-Frosting zubereiten und kleine Osterhasen(-Popos) aus Fondant formen kannst. Die Muffins für deinen Hund werden hingegen nur mit Frischkäse eingestrichen und anschließend dekoriert. Denn Zucker & Co. haben in seinem Topping natürlich nichts zu suchen.

Muffins dekorieren: Osterhasen auf der Wiese für dich:

Rühre die weiche Butter ca. 1 min lang mit einem Mixer hell und cremig. Gib 200 g des Puderzuckers hinzu und schlage die Mischung ca. 2 min lang auf. Die Farbe sollte dabei wieder sehr hell werden. Anschließend wird der restliche Puderzucker hinzugegeben und für 1 min weitergerührt. Stelle nun den Mixer auf die niedrigste Stufe und füge grüne Lebensmittelfarbe sowie den kalten Frischkäse langsam und stückchenweise hinzu. Bevor du das Frischkäse-Frosting verwendest, solltest du es noch eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Dadurch bekommt es die perfekte Konsistenz.

In der Zwischenzeit kannst du die Osterhasen(-Popos) aus Fondant formen. Teile zu Beginn eine kleine Menge vom weißen Fondant ab und knete 1 bis 2 Tropfen von der roten Lebensmittelfarbe ein. Dadurch wird der Fondant rosa eingefärbt. Wenn der Farbton zu hell ist, füge noch etwas von der Lebensmittelfarbe hinzu. Forme nun aus dem weißen Fondant Kugeln für die Körper und die Püschel sowie flache Ovale für die Pfoten deiner Osterhasen. Aus dem rosafarbenen Fondant werden abschließend noch die Ballen deiner Osterhasen modelliert. Forme dazu etwas kleinere flache Ovale und klebe sie auf die Pfoten, indem du die Unterseite der Ballen leicht mit Wasser anfeuchtest und beide Teile vorsichtig zusammendrückst. Mit einem Zahnstocher kannst du jetzt noch die Zehen in die Pfoten ritzen. Die Püschel und die Körper werden auf die gleiche Weise mit ganz wenig Wasser zusammengeklebt. Während die Teile trocknen, kannst du das Frischkäse-Frosting auf die Carrot Cake-Muffins spritzen. Setze abschließend die Einzelteile aus Fondant zu Osterhasen auf dem Frosting zusammen.

Leckere Muffins zu Ostern: Möhren-Deko für deinen Hund:

Streiche einen Muffin mit Frischkäse ein und setze einen Möhren-Abschnitt mit Grün in die Mitte. Abschließend kannst du noch gehackte Haselnüsse darüber streuen und schon ist der Carrot Cake-Muffin für deinen Hund fertig.

Bei den auf den Fotos dargestellten Produkten handelt es sich um den Hundenapf Wolters Diner Stone in Grau, den Plüschball Hase & Häsin sowie die Napfunterlage Rainbow in Grau.