Welche Geschirrgröße braucht mein Hund?

Ein perfekt passendes und bequemes Geschirr sollte zur Grundausstattung deines Hundes gehören. Und so haben wir verschiedene Geschirre aus strapazierfähigem Nylonmaterial für jede Hundepassform im Sortiment, wie zum Beispiel H- oder Y-Geschirre, Norweger- oder Sicherheitsgeschirre. Sichere Klick-Verschlüsse, ein perfekter Sitz dank einer stufenlosen Verstellmöglichkeit oder eine komfortable weiche Polsterung sind dabei einige mögliche Auswahlkriterien.

Ausschlaggebend für einen optimalen Sitz ist die passende Größe. Um die passende Größe zu ermitteln, benötigst du den Brustumfang deines Hundes.

BRUSTUMFANG

Den Brustumfang misst du hinter den Vorderläufen an der breitesten Stelle des Brustkorbes (ca. 2 Fingerbreit hinter den Vorderläufen). Lege dazu dem Hund das Maßband einmal um die Brust.

Bei den Größenangaben geben wir immer die kleinste und die größte Einstellungsmöglichkeit des Geschirres an. Du kannst also genau sehen, welche Größe dein Hund benötigt.

Bei einigen unserer Geschirre gibt es spezielle Größen für Mops, Bully & Co. Dieser Schnitt eignet sich besonders gut für Hunde mit einer breiten Brust.

Bauchumfang

Um die passende Größe unserer No Escape Geschirre zu ermitteln, brauchst du zusätzlich noch den Bauchumfang deines Hundes.

Dieser wird hinter dem Rippenbogen des Hundes gemessen.

Finde die passende Größe für die Wolters Geschirre.

Dieses Video erklärt dir, wie du deinen Hund richtig vermißt, um die passende Größe für unsere Wolters Geschirre zu finden: