Service-Hotline 04231 – 72077-80

Du hast Fragen?
04231 - 72077 - 80
Finde deinen Wolters Händler

Aktuelle Leinenpflicht für Hunde 


In einigen Bundesländern gilt bis zum Sommer eine generelle Leinenpflicht in freier Landschaft (Wald, Wiesen, Feldwegen, Gewässer). Hundehalter dürfen ihren Hund beim Gassigehen nicht frei laufen lassen. Begründet liegt dies in der sogenannten Brut- und Setzzeit im Frühling, in der Vögel ihre Eier ausbrüten und Wildtiere ihren Jungen gebären.

Um Nachwuchs nicht zu verschrecken oder zu gefährden, sollen neugierige und streunende Hunde von ihnen ferngehalten werden. Insbesondere Bodenbrüter wie z. B. Enten, Fasanen oder kleine Hasen sind davon betroffen. Falls ein Jungtier einer Situation ausgesetzt ist, bei dem es den Hundegeruch aufnimmt, kann dies ein Grund für die Tierltern sein, ihren Kleinsten zu verstoßen.

Gesetzeslage Niedersachsen

   
 In der freien Landschaft ist jede Person verpflichtet,
1. dafür zu sorgen, dass ihrer Aufsicht unterstehende Hunde
a) nicht streunen oder wildern und
b) in der Zeit vom 1. April bis zum 15. Juli (allgemeine Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit) an der Leine geführt werden, es sei denn, dass sie zur rechtmäßigen Jagdausübung, als Rettungs- oder Hütehunde oder von der Polizei, dem Bundesgrenzschutz oder dem Zoll eingesetzt werden oder ausgebildete Blindenführhunde sind (...).

Auszug Paragraf 33 des Niedersächsischen Gesetzes über den Wald und die Landschaftsordnung

Für Leinenpflicht-Informationen in weiteren  Bundesländern, bitte HIER klicken!


Unsere Produkte:

Professional Führleine
Farbe: riverside blue | Größe: Gr.XL extra-lang

14,99 € - 40,99 €*

Professional Comfort Führleine
Farbe: graphit / schwarz | Größe: Gr.M extra-lang

18,99 € - 37,99 €*

K2-Tauprogramm Führleine
Farbe: silber | Größe: Länge 300 cm, Breite 9 mm

23,99 € - 44,99 €*

Everest-Tauprogramm Führleine
Farbe: rot / schwarz | Größe: Länge 300 cm, Breite 13 mm

23,99 € - 44,99 €*